ATLAS SAHARA TRAVEL

 

THE BEST FOR YOU

 
 

Südmarokko mit dem Jeep 4x4

Nach der Besichtigung von Marrakesch - auch die Perle Südmarokkos genannt - überqueren wir den Hohen Atlas via den Tichka-Pass (2260m). Diese Reise führt uns auf die Spuren der Nomaden. Auf entlegenen Naturstrassen durchqueren wir die Wüste und kommen an Oasendörfern vorbei, die noch heute von nomadischen Völkern bewohnt werden. Dabei begegnen wir uralten Traditionen und lernen die Kultur und Lebensart der Nomaden kennen.

» Mit dem Jeep auf den Spuren der Nomaden in 8 Tagen / 7 Nächte

» Mit dem Jeep durch das Berber- und Nomadenland in 10 Tagen / 9 Nächte

» Mit dem Jeep durch der Aganien Route in 10 Tagen / 9 Nächte

Reiseverzeichnis für diese Art

Natur- und Kulturreise durch das Berber- und Nomadenland Süd Marokko

Spezialangebote


Wanderung im Rosental und Teilnahme am Rosenfestival in Südmarokko

Referenz: ROSE-FEST-18

MEHR INFOS

Golf und Kulturrundriese durch die Königsstädte

Referenz: CUL-Golf

MEHR INFOS

Mountainbike Tour durch Atlas-Gebirge bis in der Wüste

Referenz: VTT-SAH-16

MEHR INFOS

Reittour an der Atlantikküste Agadir

Referenz: AGADOR

MEHR INFOS

Marokko reisen für ein Kamel-Trekking entlang der Atlantikküste

Referenz: KAK-01

MEHR INFOS